Herzlich Willkommen.

Jeder Mensch ist einzigartig und verfügt über vielfältige Fähigkeiten und Begabungen. Um diese in sich selbst zu erkennen und zu leben, braucht manch einer nur etwas Hilfe.

 

Wie ist es bei Ihren Kindern?
Lodert das Feuer der Lernfreude noch richtig?
Oder ist es nur mehr ein Flämmchen?

 

 

 

 

Lernt Ihr Kind gerne für die Schule?
Oder sind die ersten Stolpersteine aufgetaucht,
die Ihrem Kind das Lernen verleiden?

 

 

 

 

Sind Sie vielleicht schon länger auf der Suche nach Lösungen, damit Ihr Kind sein Potential auch in der Schule zeigen kann? Dann rufen oder schreiben Sie mich gern an für ein kostenloses Erstgespräch und eine Terminvereinbarung.

 

Wir Eltern wünschen uns für unsere Kinder eine unbeschwerte, stressfreie Schul- und Ausbildungszeit sowie ein erfolgreiches Leben.

Immer mehr Kinder scheinen jedoch von den Anforderungen des Alltags und an ihre Lernleistungen überfordert zu sein. Die Zahl der Kinder mit diagnostizierten Störungen nimmt stetig zu. Doch sind diese Kinder alle außerhalb der Norm? Oder hat unsere moderne Gesellschaft einfach nur die Definition von „normal“ auf „funktionsfähig in engen Grenzen“ geändert?

 

„Schwer haben es die Kinder, die viele Reize brauchen und suchen in einer konzentrierten und reizarmen Lernatmosphäre wie der Schule. Wer heute in der Schule als hyperaktiv bezeichnet wird, war früher am Lagerfeuer der erste, der mitbekam, wenn sich etwas im Gebüsch bewegte. Der „Aufmerksamkeitsgestörte“ hatte seine Augen überall, haute rechtzeitig ab, und wurde nicht vom Säbelzahntiger gefressen. Seit es Schulpflicht, aber keine Tiger mehr gibt, dreht sich der Vorteil zum Nachteil.“ Dr. Eckart von Hirschhausen

Weiterlesen >>>

Social Media Facebook RSS